smykker - Brillen & Scandi Style

WORK: DESIGN, PROJECTMANAGEMENT
LOCATION: WIESBADEN
WHAT: STORE
SIZE: 95 SQM

Start bei 0

Wie wunderbar es sich anfühlt, wenn man den Start einer Marke begleiten darf. Unser Designkonzept konnte sich gegen viele andere Mitbewerber im Pitch behaupten und hat nun nach einigen Anpassungen und Detail-Überarbeitungen seinen ersten großen Auftritt.

Smykker das dänische Wort für Schmuckstücke – ist die sympathisch-konsequente Antwort auf die Anforderungen des modernen Brillenmarktes.

Kante zeigen. Attitüden ausleben und doch nordisch/skandinavisch, unkompliziert und frisch.

Die ganzheitliche smykker-Philosophie wird konsequent auf die Ladenflächen übertragen. Klare Linien, helles Eichenholz, mit farbigen Akzenten im smykker-Rot und einer Sitz-Lounge mit gemütlich stylischen Sesseln und Coffee Table Books. Der Kunde wird eingeladen, sich Zeit zu nehmen, im Sessel zu entspannen, zu verweilen und mit genügend Zeit die richtige Brille zu finden – stylisch, aber immer hygge. Typisch skandinavisch, gibt es natürlich immer einen guten, frischen Kaffee – die Kaffeepause – quasi die soziale Institution Skandinaviens.

Wiesbaden, Bonn sind schon geöffnet, bis zu 80 Filialen werden in den nächsten 3 Jahren folgen.

Webseite: smykker

 

Unser Netzwerkpartner bei diesem Projekt:

Jan Eisner & loom we are GC aus Hamburg